Wollen Sie kaufen oder mieten?

Objekt: 3887  Einfamilienhaus

Wohnhaus mit Garage an begehrter, ruhiger Wohnlage in Westerstede

Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Garten
Garten
Garten
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Badezimmer OG
Badezimmer OG
Badezimmer OG
Liegenschaftskarte
Übersichtskarte
Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Garten
Garten
Garten
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Badezimmer OG
Badezimmer OG
Badezimmer OG
Liegenschaftskarte
Übersichtskarte

Daten

Objektnr.:
3887
Lage:

26655 Westerstede
Meisenweg
Grundstück:
1300.00 m²
Wohnfläche:
130.00 m²
Kaufpreis
320.000,00 €
Zimmer:
6
Baujahr/Baubeginn:
1963
Courtage:
2,975 % (inkl. MwSt.)

Expose

ObjektartEinfamilienhaus
Nebenkosten
Zimmer/Räume6.00
Wohnfläche in m² ca.130.00
Etage
Zustandgepflegt
Bezugsterminsofort
Baujahr1963
HeizungsartZentralheizung
Einbauküche vorhandenNein
Balkon/Terrasse vorhandenNein
Befeuerung/EnergieträgerGas
Energieausweis liegt vorVorhanden
EnergieausweistypBEDARF
Energiekennwert
EnergieeffizienzklasseH
Energieausw. Datum2022-12-05
Energieausweis gültig bis04.12.2032
Gäste-WCNein

Objektbeschreibung

Einfamilienhaus mit zweckmäßigem Grundriss. Baujahr 1963, mit nachträglichen Modernisierungen (Dach, Heizung, usw). Solider Klinkerbau mit Satteldach. Die Wohnfläche beträgt rd. 130 m². Im Erdgeschoss befinden sich ein großes Doppelwohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, ein Schlafzimmer, Küche, in der auch die Mahlzeiten eingenommen werden können. Gäste-WC und Flur. Im Obergeschoss sind 4 Zimmer, Badezimmer, ein separates WC und Flur vorhanden. Außerdem 2 Kellerräume. Garage (Flachdach) mit vom Schlafzimmer aus zugängigem Balkon. An die Garage anschließend Gartengeräteabstellraum.

Das mit großen Gehölzen angelegte Grundstück hat 1.300 m².

Lage

Westerstede, an erstklassiger Wohnlage, Meisenweg, Sackgasse. Die Kreisstadt Westerstede hat alle Versorgungseinrichtungen sowie Behörden wie Stadtverwaltung, Kreisverwaltung, Finanzamt, Katasteramt, Amtsgericht, Schwerpunktkrankenhaus "Ammerlandklinik" verbunden mit dem Bundeswehrkrankenhaus. Schulen sind von der Grundschule bis zum Gymnasium vorhanden. Eingebettet in die abwechslungsreiche Parklandschaft des Ammerlandes bietet die Kreisstadt Westerstede durch seine vielfältigen Rad- und Wanderwege ideale Erholungsmöglichkeiten. Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km. Zum Oberzentrum Oldenburg über die BAB A 28 rd. 25 km.

Grundrisse

Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss KG

Ausstattung

Kunststoff- und Hartholzfenster mit Isolierverglasung. Fußböden: Parkett im Wohnzimmer und Schlafzimmer, Küche PVC-Bodenbelag, Flur und Gäste-WC Fliesen. Obergeschoss Badezimmer und WC Fliesen, im übrigen Auslegeware (Teppichboden). Badezimmer im Obergeschoss mit Badewanne, Dusche und WC. Sep. WC mit Waschbecken im Obergeschoss. Gäste-WC mit Waschbecken im Erdgeschoss. Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher, Brennwert.

Energieausweis

Baujahr: 1963
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 269,7 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H

Abbildungen
/site/assets/files/1826/immoscout24experte2022_urkunde.pdf/site/assets/files/1828/bpa_urkunde_2022_gunterarens.pdf/site/assets/files/1829/diazert-zertifikat-immobilien-arens-westerstede.pdf/site/assets/files/1830/ivd_immobilien_weiterbildungssiegel_2023.pdf

Immobilien von Günter Arens - fair und kompetent

Wenn es um Immobilien in Westerstede und im Landkreis Ammerland geht, sind wir seit 50 Jahren die richtige Adresse.